Mein Name ist Sandra Honegger.

 

Ich bin 1975 geboren und Mami eines fast zwölfjährigen Sohnes.

 

Als Naturheilpraktikerin ist es mir ein Anliegen,

Kinder und Erwachsene mit einer ganzheitlichen

Betrachtungsweise auf ihrem Weg zu begleiten

und die Selbstheilungskräfte, die in jedem

Menschen stecken, so zu unterstützen, dass es

zu einer Harmonisierung zwischen Körper, Geist

und Seele kommt.

 

Als Pflegefachfrau HF habe ich viele Facetten des

Gesundheitssystems über Jahre hinweg kennen gelernt.

Ich erlebte, dass immer weniger Zeit zur

Verfügung stand, um auf die individuellen

Bedürfnisse der Patienten/Kunden einzugehen.

 

Teile des Puzzles fehlten einfach. Bis ich die Naturheilkunde kennenlernte.

 

Für mich ist das Puzzle nun vollständig.

 

Naturheilkunde und Schulmedizin sind Gebiete, welche ich verknüpft betrachte. Ich kenne beide Seiten, welches ich als grossen Vorteil erachte.

 

1996 - 2008 arbeitete ich als Dipl.Pflegefachfrau HF auf einer chirurgischen und orthopädischen Abteilung eines grossen Schweizer Kantonsspitals.

Berufsbegleitend absolvierte ich die Ausbildung zur dipl.Naturärztin/ Naturheilpraktikerin und zur

dipl. klassischen Homöopathin.

 

2008 machte ich mich selbständig mit meiner

„Naturheilpraxis Cocoon“

Meine erste Praxis befand sich in Schaffhausen, die zweite im Thurgau in Willlisdorf dann Münchenstein BL und seit März 2020 bin ich mit meiner Praxis im schönen Möhlin AG in der Villa Kym ansässig.

 

Stetige Weiterbildungen und auch zusätzliche Ausbildungen helfen mir, meine Arbeit dreidimensional zu gestalten . 

 

 

 

 

 

"Cocoon" kommt von "Cookie".

 

Cookie war mein geistig behinderter Kater. Durch Sauerstoffmangel bei der Geburt hatte er ein grösseres Defizit. Ich habe ihn aufgepäppelt bis er alles konnte, was seine Schwester auch konnte.

Er hat sich von einer Raupe zum Schmettering verwandelt, um seine Reise weiterzuführen.

 

Cocoon bedeutet für mich Entwicklung und Geborgenheit,  was für mich in meiner Praxis einen sehr grossen  Stellenwert hat.