Was behandle/ betreue ich?

  • Folgen von Unfällen (Prellungen,Verstauchungen, Knochenbrüchen)
  • Begleitung von Operationen (vorher und nacher)
  • Akute Erkrankungen, Grippale Infekte,Erkältungen, Halsentzündungen ( Telefonisch)
  •  Schmerzzustände (z.B.Rückenschmerzen,Kopfschmerzen/Migräne)
  • Begleitung bei emotionalen und seelischen Schockzuständen (z.B.
    Trennungen, Trauerfälle)
  • Allergien
  • Immer wiederkehrende Erkrankungen
  • Chronische Erkrankungen
  • Wechseljahrbeschwerden,Menstruationsbeschwerden
  • Depressive Verstimmungen
  • Psychische Anspannungen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Entwicklungsstörungen (geistig,sprachlich, körperlich)
  • Soziale Auffälligkeiten( z.B.Aggressivität, Hyperaktivität,Ängstlichkeit, Konzentrationsstörungen)
  • Bettnässen
  • Zahnungsbeschwerden
  • Schlafstörungen 


    Die hier aufgeführten Beispiele sind nur eine Auswahl der Erkrankungen, die von mir mit naturheilkundlichen Therapien behandelt werden können.
    Einige dieser Erkrankungen benötigen einer ärztlichen Abklärung.
    Naturheilkundliche Therapien und Schulmedizin schliessen einander nicht aus.